zur Navigation springen
Aus dem Polizeibericht

23. Oktober 2017 | 19:20 Uhr

Boizenburg: 22-Jähriger vermisst

vom

svz.de von
erstellt am 26.Feb.2015 | 14:41 Uhr

Die Polizei bittet um Unterstützung  bei der Fahndung nach Christian Hartmann. Im Zusammenhang mit der Fahndung nach dem seit zwei Tagen vermissten 22-jährigen Christian Hartmann aus Boizenburg bittet die Polizei nun die Bevölkerung um Hilfe. Der 22-Jährige brach am Dienstag ganz plötzlich den Kontakt zu seiner Familie ab und ist seither verschwunden.

Die Polizei brachte im Zuge der Vermisstenfahndung einen Fährtenhund zum Einsatz, der eine Spur bis zum Boizenburger Bahnhof verfolgte. Vermutlich könnte Christian am Dienstag dort einen Zug in Richtung Hagenow bestiegen haben.

Parallel dazu prüfte die Kriminalpolizei mehrere Kontaktadressen, die jedoch keine Hinweise zu einem möglichen Aufenthaltsort ergaben. Christian ist 190 cm groß und sehr schlank. Er ist vermutlich mit einer grauen Fleece-Jacke, einer blauen Jeanshose und braunen Schuhen bekleidet. Hinweise zum Aufenthalt des Vermissten nimmt die Polizei in Boizenburg (Tel. 038847/ 6060) oder jede andere Polizeidienststelle entgegen.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen