zur Navigation springen

Binz: Radfahrerin angefahren - Täter begeht Fahrerflucht

vom

svz.de von
erstellt am 31.Jul.2016 | 10:32 Uhr

Am 30.Juli r ereignete sich gegen 14:30 Uh in Binz, Bahnhofstraße Höhe Nr. 24, ein Verkehrsunfall zwischen einem PKW und einer 17-jährigen Radfahrerin. Bei dem Zusammenstoß wurde die Urlauberin aus 24250 Warnau verletzt (Prellungen). Der PKW-Fahrer setzte seine Fahrt fort und verließ unerlaubt den Unfallort. Nach ersten Ermittlungen ist bekannt, dass es sich um einen hellblauen PKW mit schweizer Kennzeichenfragment  ... ZH4 handeln soll. Geführt wurde der PKW von einer männlichen Person.

Zeugen des Unfalls werden gebeten, sich bei der Polizei zu melden.

 

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen