zur Navigation springen

Bergen : Bergen: Jugendlicher stürzt von Baugerüst und verletzt sich schwer

vom

Gegen 20:50 Uhr informierte ein Bürger gestern über den Notruf die Polizei, dass 10 bis 15 alkoholisierte Jugendliche auf einem Baugerüst bei der Regionalen Schule in der Straße Grüner Berg umherklettern. Ein weiterer Hinweisgeber teilte mit, dass die Jugendlichen sich auch auf dem Dach der Schule befinden. Nach Eintreffen der Polizeibeamten gegen 21:05 Uhr wurden zwei Jugendliche auf dem Dach des Gebäudes festgestellt. Ein Beamter begab sich auf das Dach und konnte einen der Jugendlichen stellen.

Der zweite Jugendliche, welcher sich einige Meter vom Beamten entfernt aufhielt, flüchtete und stürzte dabei vom Baugerüst ca.14 Meter in die Tiefe. Der 17-Jährige wurde schwerverletzt durch den Rettungsdienst ins Klinikum Greifswald gebracht.

zur Startseite

von
erstellt am 06.Mai.2016 | 07:43 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen