Bartow: Einbruch in einen Agrarbetrieb

svz.de von
26. August 2016, 14:40 Uhr

In der Zeit vom 25.08.16, 17:30 Uhr zum heutigen Morgen, 06:40 Uhr, drangen bisher unbekannte Täter in einen Agrarbetrieb in Bartow (LK MSE) ein.

Die Täter verschafften sich gewaltsamen Zutritt zum Gelände des landwirtschaftlichen Betriebes und drangen hier in Büro- und Lagerräume ein. Dabei entwendeten sie Bargeld, diverse elektronische Geräte und eine noch nicht bezifferte Menge an Pflanzenschutzmitteln.

Darüber hinaus entnahmen sie aus einem Raum einen Fahrzeugschlüssel und entwendeten damit einen VW Passat mit dem amtlichen Kennzeichen DM-BC 888. Die genaue Schadenshöhe liegt noch nicht vor.

Die Kriminalpolizeiinspektion Neubrandenburg hat die Ermittlungen wegen des Diebstahls aufgenommen und prüft dabei auch Zusammenhänge in andere landwirtschaftliche Betriebe.

Zeugen, die Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich an die Einsatzleitstelle Neubrandenburg unter 0395/5582-2224, die Internetwache der Landespolizei M-V unter www.polizei.mvnet.de oder aber jede andere Polizeidienststelle zu wenden.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen