zur Navigation springen
Aus dem Polizeibericht

22. November 2017 | 21:42 Uhr

Banzkow: Einbruch bei der Feuerwehr

vom
Aus der Redaktion der Zeitung für die Landeshauptstadt

Banzkow Bei einem Einbruch in einen Unterstellschuppen der Freiwilligen Feuerwehr in Banzkow haben unbekannte Täter mehrere Schläuche und eine sogenannte Kübelspritze gestohlen. Der angerichtete Schaden wird derzeit auf ca. 1000 Euro geschätzt.

Zwischen Freitag letzter Woche und diesen Montag drangen Unbekannte gewaltsam in dem auf dem Feuerwehrgelände befindlichen Schuppen ein. Die Polizei (03847/43270) nahm eine Anzeige wegen Diebstahl im besonders schweren Fall auf und bittet um mögliche Hinweise zu diesem Vorfall.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen