zur Navigation springen

Bad Kleinen: Ertappter Ladendieb greift Detektiv an

vom

svz.de von
erstellt am 25.Sep.2013 | 03:54 Uhr

Ein 36-jähriger Mann hat im Netto-Markt in Bad Kleinen Hygieneartikel im Wert von etwa 100 Euro in die Taschen gesteckt und wollte den Markt verlassen, ohne zu bezahlen. Der Ladendetektiv, der dies beobachtete, hielt den Mann an, der dann auf ihn einschlug. Beide gingen zu Boden und dem Detektiv gelang es, den Täter zu überwältigen und bis zum Eintreffen der Polizei festzuhalten. Der 36-jährige Mann wurde vorläufig festgenommen. Der Ladendetektiv erlitt Prellungen und Hautabschürfungen. Der festgenommene Mann sollte auf Antrag der Staatsanwaltschaft Schwerin noch gestern dem Haftrichter vorgeführt werden.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen