zur Navigation springen

Bad Doberan: Wachsame Nachbarn überführen mutmaßliche Fahrzeugdiebe

vom

svz.de von
erstellt am 09.Feb.2016 | 14:46 Uhr

Wachsame Nachbarn haben Mofa-Diebe in Bad Doberan (Landkreis Rostock) am Dienstag wie Amateure aussehen lassen. Zuerst wurde der Polizei am Morgen ein herrenloses Kleinkraftrad auf einem Spielplatz gemeldet, wie eine Polizeisprecherin in Güstrow sagte. Ermittlungen ergaben, dass das Mofa kurz zuvor aus einem Garagenkomplex entwendet worden war und der Besitzer dies noch gar nicht wusste. Danach wurden vier Jugendliche dabei beobachtet, wie sie am Spielplatz augenscheinlich nach dem Mofa suchten. Bei drei von ihnen wurden in Rucksäcken Rauschgiftutensilien gefunden. Gegen sie wird wegen Verdachts des Einbruchdiebstahls und des Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz ermittelt. 

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen