zur Navigation springen

Bad Doberan: Lkw-Bergung - A 20 fünf Stunden lang gesperrt

vom

svz.de von
erstellt am 28.Jan.2014 | 18:31 Uhr

Für Bergungsarbeiten ist die Autobahn 20 in Richtung Lübeck zwischen den Anschlussstellen Bad Doberan und Kröpelin heute ab 9 Uhr voll gesperrt worden. Bereits am Montagmittag war auf diesem Streckenabschnitt ein Lkw verunglückt. Bei winterlichen Straßenverhältnissen  war der Brummi von der Fahrbahn abgekommen, hatte die Leitplanke durchbrochen und war erst auf dem Acker nebenan zum Stehen gekommen. Der Fahrer war zwar unverletzt geblieben, hatte allerdings 25 000 Euro Schaden verursacht. Für die Bergung hatte die Polizei fünf Stunden eingeplant.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen