zur Navigation springen
Aus dem Polizeibericht

18. Dezember 2017 | 15:53 Uhr

Bad Doberan: Autofahrer fahrt Lkw auf

vom

svz.de von
erstellt am 10.Feb.2016 | 09:39 Uhr

Ein Unfall auf der Autobahn 20 bei Bad Doberan (Landkreis Rostock) hat am Dienstagabend eine Sperrung der Strecke verursacht. Ein Autofahrer war vermutlich auf einen Lkw aufgefahren und mit seinem Fahrzeug teilweise unter den Sattelzug geraten, wie ein Polizeisprecher am Mittwoch sagte. Der Autofahrer wurde dabei leicht verletzt, der Lkw-Fahrer blieb unverletzt. Angaben zum Alter der beiden machte die Polizei zunächst nicht. An dem Wagen entstand ein Totalschaden. Für die Unfallaufnahme und Bergung war die Autobahn rund anderthalb Stunden voll gesperrt.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen