zur Navigation springen

B103: Verkehrsunfall mit drei leichtverletzten Personen

vom

svz.de von
erstellt am 20.Jan.2017 | 18:40 Uhr

Am 20.01.2017, 15:21 Uhr ereignete sich auf der B 103, Höhe der Einmündung zur Ortslage Gnevsdorf, ein Verkehrsunfall mit Personen- und Sachschaden.

Ein PKW kam aus Fahrtrichtung Gnevsdorf und wollte nach links auf die B 103 einbiegen. Dabei missachtete der 62-jährige Fahrer die Vorfahrt eines aus Richtung Plau kommenden Transporters, in dessen Folge es zum Zusammenstoß kam.

Durch den Zusammenstoß wurden der Unfallverursacher und dessen 61-jährige Beifahrerin sowie der 28-jährige Fahrer des Kleintransporters leicht verletzt. Sie wurden alle zur weiteren Untersuchung in das Klinikum nach Plau am See gebracht.

Beide beteiligte Fahrzeuge waren nach dem Unfall nicht mehr fahrbereit und wurden durch einen Abschleppdienst geborgen. Der entstandene Sachschaden beträgt geschätzte 35.000 Euro.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen