zur Navigation springen

Altentreptow: Verkehrsunfall mit verletztem Radfahrer

vom

svz.de von
erstellt am 04.Sep.2016 | 09:18 Uhr

Am 03.09.2016 gegen 19:42 Uhr kam es in Altentreptow, in der Straße "Am Amtshof" zu einem Verkehrsunfall zwischen einem PKW und einem Radfahrer. Eine 27-jährige Fahrerin eines PKW Skoda hatte die Absicht vom Parkplatz Aldi in die Straße "Am Amtshof" einzubiegen. Vor dem Einbiegen in die Straße " Am Amtshof" sah sie den 39-jährigen Radfahrer kommen und war der Meinung, noch vor diesem in die Straße einbiegen zu können. Als sie merkte dass sie es doch nicht schafft, bremste sie ihren PKW ab. Der Radfahrer bremste seinerseits auch, kam dadurch aber ins Schleudern und stürzte gegen den PKW. Durch den Zusammenstoß wurde er verletzt.

Zur ärztlichen Versorgung wurde er ins Klinikum Neubrandenburg gebracht. Der entstandene Gesamtschaden beläuft sich auf  ca. 200,- Euro.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen