zur Navigation springen
Aus dem Polizeibericht

12. Dezember 2017 | 20:40 Uhr

Alt Jabel: Von wegen Fensterln - Einbrecher gefasst

vom

svz.de von
erstellt am 17.Sep.2014 | 11:31 Uhr

Zwei Männer haben in der Nacht zum Mittwoch in Alt Jabel bei Lübtheen (Kreis Ludwigslust/Parchim) mit Hilfe einer Leiter versucht, durch ein Fenster in das Obergeschoss eines Wohnhauses einzudringen. Die Polizei geht davon aus, dass die Tatverdächtigen nicht der bayerischen Tradition des Fensterlns nachgingen und ermittelt nun wegen des Verdachts auf versuchten Einbruchsdiebstahl. Der Hauseigentümer hatte die 34 und 42 Jahre alten Männer kurz nach Mitternacht in flagranti überrascht und die Polizei alarmiert. Die Männer flüchteten, wurden wenig später aber von Beamten in einem nahen Wald entdeckt. Der versuchte Einbruch war möglicherweise eine Schnapsidee: Atemalkoholtests ergaben 1,76 und 2,42 Promille.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen