A24 Höhe Zarrentin: Transporter überschlägt sich

svz.de von
12. März 2014, 13:59 Uhr

Bei einem Verkehrsunfall am Mittwochmorgen auf der A 24 sind zwei Autoinsassen verletzt worden, einer davon schwer. Gegen 5.30 Uhr kam bei Zarrentin ein in Richtung Hamburg fahrender Kleintransporter aus noch ungeklärter Ursache plötzlich von der Straße ab und überschlug sich anschließend.

Das Fahrzeug kam rund 20 Meter neben der Autobahn auf einem Feld zum Liegen. Der Beifahrer wurde dabei schwer verletzt. Er und ein weiterer Insasse, der leichte Verletzungen davontrug, wurden ins Krankenhaus eingeliefert. Der Fahrer blieb nahezu unverletzt, er kam  zur Beobachtung ins Krankenhaus.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen