Neubrandenburg: Zwei verletzte Radfahrer nach Kollision auf Radweg

von 28. September 2021, 15:20 Uhr

Am Dienstagmorgen ereignete sich auf dem Radweg der Weitiner Straße in Neubrandenburg ein Verkehrsunfall zwischen zwei Radfahrern, die infolge des Unfalls verletzt wurden. Die parallel zum Radweg verlaufende B 104 war zeitweise halbseitig gesperrt. Gegen 06:55 Uhr befuhr ein 17-jähriger E-Bike-Fahrer den Radweg aus Richtung Rostocker Straße kommend, al...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite