Neubrandenburg: Passant findet Bewusstlose mit Kopfwunde - Polizei sucht Zeugen

von 18. August 2021, 08:01 Uhr

Der Fund einer bewusstlosen Rentnerin gibt der Polizei in Neubrandenburg Rätsel auf. Die 71-Jährige könnte Opfer einer Straftat geworden sein, wie ein Polizeisprecher am Mittwoch erklärte. Ein Spaziergänger habe die hilflose Schwerverletzte am Dienstag auf einem Gehweg unweit des Bahnüberganges am Freizeitzentrum Hinterste Mühle gefunden und Retter ala...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite