Paar aus Chemnitz bei Unfall in Stralsund lebensbedrohlich verletzt

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

von
12. August 2020, 16:45 Uhr

Beim Zusammenstoß von zwei Autos in Stralsund ist am Mittwoch ein Ehepaar aus Chemnitz lebensbedrohlich verletzt worden. Nach Angaben der Polizei war eine 49-jährige Autofahrerin auf der Rostocker Chausse...

Beim setnusZmamßo nov eiwz uAsto ni lasunrdtS its ma tMtoihcw ein aaehrEp sua tnzCeihm enhoiehdlcesbblr rlzevett owned.r cahN agbnnAe dre ilPizeo raw eeni äjh9irg-4e nroAatrhfieu auf dre ekotsRcro shesCuea ni nRucigth tnadtsenIn ni dne nhvrGegereke nteaegr und mit emd tuoA sde 66 Jhrnea antel rFrashe nud eirens ä-njeigh68r reieafBirhn mesogeu.natemznßs ieD häe49gri-J irlett ecwhres enugetV.eznlr Die etaSßr wra zru flaumhfaUnanel, ggrunBe der ezFeagruh ndu uigngniRe erd rhFanbah weta eird uSdntne es.regptr  

Zru Ernlmtgtiu dre Unerashculfla uwerd atul iizeolP ein cgvsaieeSdhtnrrä erd erkDa oiegze.gnnuhz Dei adrltnerSus saswlhacfataattStn rtnedeo zduem die rectushSillneg des osAtu rde recfnvsiraeluhnlUra a.n

zur Startseite