Torgelow: Mopedfahrer fährt auf Fußgängerin zu

von
21. Mai 2021, 07:43 Uhr

Am Donnerstag gegen 19 Uhr spazierte eine 42-jährige Frau in Torgelow auf dem Weg neben der Uecker in Richtung des dortigen Anglerheims. Dieser Bereich des Weges ist für den Kraftfahrzeugverkehr gesperrt.

Dennoch kam plötzlich ein Moped mit sehr hoher Geschwindigkeit diesen Weg entlanggefahren und fuhr direkt auf die Frau zu. Diese konnte sich nur durch einen Sprung zur Seite retten und somit einen Zusammenstoß verhindern. Eine vor Ort befindliche Zeugin erkannte den flüchtenden Mopedfahrer. Gegen den 17-jährigen deutschen Tatverdächtigen wurde ein Strafverfahren wegen Nötigung im Straßenverkehr eingeleitet. Eine Überprüfung ergab zudem, dass der Mopedfahrer nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis ist.

Die Kriminalpolizei hat die weiteren Ermittlungen aufgenommen.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen