Einbruch in Hotel auf Usedom

von
16. August 2021, 14:06 Uhr

Bisher unbekannte Täter sind in der heutigen Nacht in ein Hotel in der Grenzstraße in Heringsdorf eingebrochen. Der Einbruch wurde durch Mitarbeiter am frühen Montagmorgen festgestellt. Die Täter hatten eine Tür gewaltsam geöffnet und dabei einen Sachschaden von etwa 300 EUR verursacht.

Aus verschiedenen Räumen des Hotels entwendeten die Täter Bargeld in unteren fünfstelligen Bereich. Der Kriminaldauerdienst befand sich zur Spurensicherung im Einsatz.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, wenden sich bitte an das Polizeirevier Heringsdorf unter 038378/ 279224, die Internetwache der Landespolizei M-V unter www.polizei.mvnet.de oder an jede andere Polizeidienststelle.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen