Wesenberg: 37 Gänse und Enten gestohlen

von 20. November 2020, 09:39 Uhr

Ungeachtet der Gefahr durch die Vogelgrippe haben Unbekannte an der Mecklenburgischen Seenplatte wieder Geflügel gestohlen. Wie eine Polizeisprecherin am Freitag in Neubrandenburg sagte, sind von einem Grundstück in Wesenberg bei Neustrelitz 30 Enten und 7 Gänse verschwunden. Der Diebstahl habe sich vermutlich in der Nacht zu Donnerstag ereignet. Das m...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite