zur Navigation springen
Aus dem Polizeibericht

18. Oktober 2017 | 09:43 Uhr

Schwerin : 17-Jähriger Drogendealer entlarvt

vom

Polizei findet Drogen bei Wohnungsdurchsuchung - Mutter hatte keine Ahnung

svz.de von
erstellt am 09.Okt.2015 | 13:54 Uhr

Bei einem 17-jährigen Schweriner haben Beamte der Kripo die Wohnung durchsucht. Psilocybinhaltige Pilze, besser bekannt als Magic Mushrooms und Marihuana wurden gefunden. Eine größere Menge Bargeld weißt zudem auf seine junge Dealerkarriere hin. Die Mutter des 17-jährigen wusste von alledem nichts und war schockiert. Der Polizei ist der junge Mann allerdings bereits aus anderen Fällen gut bekannt. Gegen ihn wird jetzt ermittelt.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen