16-Jährige stürzt mit Krad bei Marlow und verletzt sich

von
28. September 2018, 08:19 Uhr

Bei einem Verkehrsunfall ist eine Kradfahrerin am Donnerstag gegen 17.40 Uhr schwer verletzt worden. Die 16-Jährige kam ein paar hundert Meter hinter dem Ortsausgang Marlow-Ausbau auf der L 181 aus bisher ungeklärter Ursache von der Straße ab und stürzte. Andere Verkehrsteilnehmer waren nicht beteiligt. Die Fahrerin eines Kleinkraftrades der Marke Yamaha war auf der L 181 zwischen Marlow und Schulenberg unterwegs. Sie zig sich eine Verletzung am Bein zu und und wurde mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus. An der Yamaha entstand ein Sachschaden von etwa 2000 Euro. Das Krad musste anschließend abgeschleppt werden.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen