Kriminalität : Zwölfjährige missbraucht: Mann per Fahndungsfoto gesucht

von 21. Mai 2021, 12:28 Uhr

svz+ Logo
Ein Blaulicht der Polizei leuchtet.
Ein Blaulicht der Polizei leuchtet.

Die Polizei in Schwerin sucht mit einem Fahndungsfoto nach einem Mann, der ein zwölfjähriges Mädchen unsittlich berührt haben soll.

Schwerin | Wie eine Polizeisprecherin am Freitag erklärte, wird dem Mann sexueller Missbrauch vorgeworfen. Er soll das Mädchen am 23. März in der Altstadt von Schwerin angesprochen und missbraucht haben. Dann sei er mit der Zwölfjährigen in einen Supermarkt gegangen, um dort Zigaretten zu kaufen. Dort sei der Tatverdächtige, dessen Alter auf 20 bis 27 Jahre g...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite