Prozesse : Zivilprozess gegen Ex-DDR-Minister: Vergleich möglich

von 21. April 2021, 15:28 Uhr

svz+ Logo
Ex-DDR-Minister Peter-Michael Diestel.
Ex-DDR-Minister Peter-Michael Diestel.

Am Landgericht Neubrandenburg hat am Mittwoch ein Zivilprozess um Geldforderungen gegen den letzten DDR-Innenminister und Anwalt Peter-Michael Diestel begonnen.

Neubrandenburg | Nach rund einstündiger Verhandlung schlug Richter Christian Weidlich einen Vergleich vor, den beide Seiten als „annehmbar“ einschätzten, sich aber noch eine Prüfzeit ausbaten. Diestel selbst war aus gesundheitlichen Gründen nicht angereist und wurde von einer Anwältin vertreten. In dem Verfahren fordert Mario Genth als ehemaliger Kanzleipartner Die...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite