Unfälle : Zeitumstellung: Höheres Wildunfallrisiko

von 30. März 2021, 12:09 Uhr

svz+ Logo
Ein Schild mit der Aufschrift „Polizei“ leuchtet am Eingangsbereich der Polizeistation.
Ein Schild mit der Aufschrift „Polizei“ leuchtet am Eingangsbereich der Polizeistation.

Nach der Zeitumstellung am Wochenende ist die Wildunfallgefahr auf den Straßen wieder gestiegen.

Ludwigslust | Darauf hat die Polizei im Kreis Ludwigslust-Parchim am Dienstag besonders hingewiesen. Weil die Uhren eine Stunde vorgestellt wurden, fahren viele Berufspendler morgens wieder bei Dunkelheit oder in der Dämmerungsphase los, wenn Hirsche, Rehe, Wildschweine oder auch Wölfe auf Futtersuche sind. So wurde am Montag ein 21-jähriger Autofahrer bei Karow...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite