Theater : Volkstheater Rostock startet mit Musical in neue Spielzeit

svz+ Logo
Das Volkstheater Rostock mit beleuchtetem Schriftzug am Abend. /dpa-Zentralbild/ZB

Mit dem Musical für eine Darstellerin «Heute Abend: Lola Blau» startet das Volkstheater Rostock am 1. August in die neue Spielzeit 2020/21. Das vom Komponisten, Sänger und Autor Georg Kreisler (1922-2011) geschriebene Stück wird in der kleinen Komödie Warnemünde gespielt. Mit dieser Inszenierung stelle sich auch ein neues Ensemblemitglied vor: Die junge Schauspielerin Katharina Paul habe die Hauptrolle übernommen, teilte das Theater am Donnerstag mit. Diese Premiere sei die erste Vorstellung des Volkstheaters nach der pandemiebedingten Spielpause. Eine Woche später (8. August) geht es in der Halle 207 am Werftdreieck mit der Show «Blues Brothers» weiter.

von
23. Juli 2020, 16:07 Uhr

zur Startseite
zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen