Gesundheit : Usedom wieder für Besucher gesperrt

von 14. April 2021, 09:09 Uhr

svz+ Logo
Spaziergänger sind am Ostersonntag an einem Strand auf der Insel Usedom unterwegs.
Spaziergänger sind am Ostersonntag an einem Strand auf der Insel Usedom unterwegs.

Wegen gestiegener Corona-Infektionszahlen gilt seit Mittwoch wieder ein Einreiseverbot für den Landkreis Vorpommern-Greifswald.

Rostock | Damit sind auch Ausflüge von Tagestouristen und Besuche von Zweitwohnungsbesitzern - ohne „triftigen Grund“ - untersagt, wie ein Kreissprecher am Mittwoch erklärte. Betroffen sind Deutschlands zweitgrößte Insel Usedom sowie das Stettiner Haff, wo traditionell viele Berliner, Brandenburger und Sachsen Feriensitze haben. Ein individuelles Interesse an f...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite