Kriminalität : Unbekannte stehlen drei Simson-Kultmopeds in Wolgast

von 22. März 2021, 12:05 Uhr

svz+ Logo
Der Schriftzug „Polizei“ ist vor einem Polizeirevier zu sehen.
Der Schriftzug „Polizei“ ist vor einem Polizeirevier zu sehen.

Unbekannte haben drei DDR-Kultmopeds in Wolgast (Vorpommern-Greifswald) gestohlen.

Woldegk | Wie die Polizei am Montag mitteilte, wurden die drei Kleinkrafträder vom Serientyp S 50 aus einer aufgebrochenen Garage entwendet. Die Besitzerin bemerkte am Sonntag den Verlust der gut erhaltenen Simson-Maschinen und erstattete Anzeige. Als Tatzeitraum gab die Polizei die vergangenen zwei Wochen an. Der Sachschaden wurde auf knapp 5000 Euro geschätzt...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite