Kriminalität : Überfall an Wohnungstür in Stralsund: Polizei sucht Zeugen

von 30. März 2021, 05:16 Uhr

svz+ Logo
In Westen gekleidete Polizisten.
In Westen gekleidete Polizisten.

An seiner eigenen Wohnungstüre soll ein Mann in Stralsund überfallen und zusammengeschlagen worden sein.

Stralsund | Wie die Polizei mitteilte, kam der 44-Jährige am Montagabend mit massiven Gesichtsverletzungen ins Polizeirevier, um Anzeige zu erstatten. Nach den Schilderungen des Mannes soll es gegen 20.15 Uhr an seiner Wohnungstüre geklopft haben. Als er öffnete, sei er sofort von einem Mann ins Gesicht geschlagen und dann von mehreren Männern gewaltsam aus seine...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite