Unfälle : Starker Schneefall sorgt für Unfälle in MV

von 14. Januar 2021, 05:59 Uhr

svz+ Logo
Ein Verkehrsschild, auf dem vor Schnee- und Eisglätte gewarnt wird, ist mit Schnee bedeckt.
Ein Verkehrsschild, auf dem vor Schnee- und Eisglätte gewarnt wird, ist mit Schnee bedeckt.

Glatte Fahrbahnen und starker Schneefall haben am Mittwochabend und in der Nacht zu Donnerstag zu einigen Unfällen in Mecklenburg-Vorpommern geführt.

Greifswald | Verletzt wurde nach ersten Erkenntnissen niemand, meist handelte es sich um Blechschäden, wie die Polizei mitteilte. Zwischen Stavenhagen und Demmin (Landkreis Mecklenburgische Seenplatte) verlor ein 43-jähriger Autofahrer die Kontrolle über sein Fahrze...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 6,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite