Gewerkschaften : „Solidarität ist Zukunft“: DGB Nord feiert 1. Mai in Rostock

von 01. Mai 2021, 03:01 Uhr

svz+ Logo
Ingo Schlüter schaut mit Maske in die Kamera.
Ingo Schlüter schaut mit Maske in die Kamera.

Unter dem Motto „Solidarität ist Zukunft“ wollen die Gewerkschaften heute den Tag der Arbeit feiern.

Rostock | Unter dem Motto „Solidarität ist Zukunft“ wollen die Gewerkschaften heute den Tag der Arbeit feiern. Die zentrale Kundgebung für Mecklenburg-Vorpommern wird in Rostock auf dem Neuen Markt unter Pandemiebedingungen über die Bühne gehen. Dort wollen der DGB-Nord-Vize Ingo Schlüter und Ministerpräsidentin Manuela Schwesig (SPD) sprechen. Weitere kleinere...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite