Gesundheit : Seenplatte-Kreis gibt Astrazeneca ab 60 Jahren frei

von 12. April 2021, 12:35 Uhr

svz+ Logo
Corona-Impfstoff von Astrazeneca.
Corona-Impfstoff von Astrazeneca.

Der Landkreis Mecklenburgische Seenplatte gibt ab sofort das Impfen für Menschen ab 60 Jahren mit dem Astrazeneca-Impfstoff frei.

Neubrandenburg | Frauen und Männer dieser Altersgruppe können sich ohne Termine in den Impfzentren Trollenhagen bei Neubrandenburg und in Waren an der Müritz impfen lassen, wie eine Kreissprecherin am Montag sagte. Der Großkreis gibt damit als erster Landkreis im Nordosten dieser Altersgruppe ohne Terminbuchung Zutritt zu diesem Impfstoff. Mit der Freigabe soll die Za...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite