Handball : Rostocks Handballer holen in Aufstiegsrunde den zweiten Sieg

von 01. Mai 2021, 20:55 Uhr

svz+ Logo
Spieler versuchen an den Ball zu kommen.
Spieler versuchen an den Ball zu kommen.

Die Handballer des HC Empor Rostock haben den zweiten Sieg in der Aufstiegsrunde zur 2.

Rostock | Bundesliga gefeiert. Am Samstag gewann die Mannschaft von Trainer Till Wiechers mit 27:25 (13:12) beim TuS Vinnhorst. Mit jetzt 4:4 Punkten verbesserten sich die Mecklenburger vorübergehend auf den dritten Platz der Gruppe A. Um die Zwischenrunde zu erreichen, muss Empor mindestens Vierter in der Siebener-Staffel werden. Nach einer 18:15-Führung (4...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite