Prozesse : Prozess wegen Drogenhandels gegen Trio aus MV beginnt

von 03. Mai 2021, 01:32 Uhr

svz+ Logo
Das Justizzentrum, Sitz des Landgerichts Neubrandenburg.
Das Justizzentrum, Sitz des Landgerichts Neubrandenburg.

Am Landgericht Neubrandenburg beginnt am Montag ein Prozess wegen bandenmäßigen Drogenhandels gegen drei Beschuldigte aus Schwerin und dem Kreis Mecklenburgische Seenplatte.

Leezen | Die Staatsanwaltschaft wirft den Männern im Alter von 38 bis 58 Jahren vor, von April bis November 2020 Rauschgift in größeren Mengen mit einem Fahrzeug aus den Niederlanden geholt und damit gehandelt zu haben. Die Ermittler waren dem Trio nach monatelangen Ermittlungen auf die Spur gekommen. Sie hatten die mutmaßlichen Drogenhändler im Herbst 2020 fe...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite