Kriminalität : Polizei fahndet nach Kühlanhänger mit 19 Tonnen Fleisch

von 22. Februar 2021, 16:00 Uhr

svz+ Logo
Ein Streifenwagen fährt mit Blaulicht über eine Straße.
Ein Streifenwagen fährt mit Blaulicht über eine Straße.

Die Polizei in Westmecklenburg fahndet nach einem Anhänger mit 19 Tonnen frischem Fleisch.

Boizenburg/Elbe | Der Anhänger ist seit Freitag vom Gelände eines Fleischverarbeiters in Boizenburg (Ludwigslust-Parchim) verschwunden, wie eine Polizeisprecherin am Montag erklärte. Um den weißen Sattelzuganhänger wegzuziehen, benötigten die Täter eine passende Zugmasch...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 6,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite