Fußball : Penzliner SV im Pokal-Halbfinale gegen Torgelower FC

Landesligist Penzliner SV empfängt im Halbfinale des Fußball-Landespokals von Mecklenburg-Vorpommern den Oberligisten Torgelower FC Greif. Das hat die Auslosung am Dienstagabend in Warnemünde ergeben. Die Begegnung wird am 24. oder 25. März ausgetragen.

svz.de von
15. Januar 2019, 20:25 Uhr

In der zweiten Partie der Vorschlussrunde trifft der Verbandsligist FC Mecklenburg Schwerin auf den Sieger aus dem Duell zwischen dem Verbandsligisten 1. FC Neubrandenburg und Cup-Verteidiger Hansa Rostock. Das Viertelfinal-Spiel wurde verlegt und findet am 6. März (19.00 Uhr) statt.

Das Finale ist für den 25. Mai terminiert. Der Sieger qualifiziert sich für die erste Runde des DFB-Pokals 2019/2020.

zur Startseite

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen