Gesundheit : Neun Kitas in MV wegen Corona-Fällen komplett geschlossen

von 19. April 2021, 15:50 Uhr

svz+ Logo
Jacken und Taschen hängen im Eingangsbereich in einem Kindergarten.
Jacken und Taschen hängen im Eingangsbereich in einem Kindergarten.

Neun Kitas in Mecklenburg-Vorpommern sind derzeit wegen Corona-Infektionen komplett geschlossen und können keine Notbetreuung anbieten.

Schwerin | Das geht aus einer Auflistung hervor, die das Sozialministerium der Deutschen Presse-Agentur am Montag in Schwerin auf Anfrage übermittelte. Betroffen sind demnach Einrichtungen aus den Landkreisen Rostock, Mecklenburgische Seenplatte, Nordwestmecklenburg, Vorpommern-Greifswald und Vorpommern-Rügen. Laut Auflistung wird bei einer Kita in Schwerin noch...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite