Hochschulen : Neuer Studiengang an Uni Greifswald für Psychotherapeuten

An der Universität Greifswald sollen erstmals in Mecklenburg-Vorpommern Psychotherapeuten ausgebildet werden. Der Studiengang soll zum Wintersemester eingerichtet werden, wie das Bildungsministerium am Mittwoch mitteilte. Das Land und die Universität reagieren damit auf den Mangel an Psychotherapeuten in Mecklenburg-Vorpommern, hieß es. Während bundesweit im Durchschnitt 39 Psychotherapeuten auf 100 000 Einwohner kommen, sind es in Mecklenburg-Vorpommern nur 25. «Die Wartezeiten auf einen Therapieplatz sind für die Patientinnen und Patienten teilweise sehr lang», sagte Wissenschaftsministerin Bettina Martin (SPD).

von
15. Juli 2020, 17:39 Uhr

zur Startseite
zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen