Luftverkehr : Mit 14-tägiger Vorlaufzeit: Flugplan von Rostock-Laage steht

von 07. April 2021, 16:37 Uhr

svz+ Logo
Die Abflughalle des Flughafens Rostock-Laage.
Die Abflughalle des Flughafens Rostock-Laage.

Der Flughafen Rostock-Laage steht nach Aussage seiner Geschäftsführerin Dörthe Hausmann in den Startlöchern und kann mit einer Vorlaufzeit von 14 Tagen den Flugbetrieb wieder aufnehmen.

Laage | Diese Zeit sei notwendig, um die Maschinen und Crews zu positionieren, sagte Hausmann am Mittwoch in Laage. Gleichzeitig wurde der Sommerflugplan veröffentlicht. Dieser sieht unter anderem sechs Flüge pro Woche zu Zielen in Ägypten, Griechenland, Luxemburg und der Türkei vor. Die Winterzeit sei genutzt worden, um die Belegschaft in den Bereichen de...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite