Bundesregierung : Merkel im Wahlkreis: Auftritte in Greifswald und Stralsund

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU). /Archivbild
Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU). /Archivbild

Gleich nach dem Ende ihres Urlaubs legt Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) einen Arbeitstag in ihrem Wahlkreis ein. Zunächst wird sie am Dienstag zusammen mit Ministerpräsidentin Manuela Schwesig (SPD) bei der feierlichen Übergabe des Ersatzneubaus für die Integrierte Gesamtschule Erwin Fischer in Greifswald anwesend sein. Pünktlich zum Schuljahresbeginn kann der dreigeschossige, multifunktionale Neubau genutzt werden. Die Kosten belaufen sich auf rund 18 Millionen Euro. Rund 500 Mädchen und Jungen sowie knapp 40 Lehrer haben bereits am Montag ihre neue Schule in Besitz genommen. Die Schule hat nach Angaben der Stadt bundesweit Modellcharakter im Bereich der Inklusion.

svz.de von
13. August 2019, 03:42 Uhr

Um 16.00 Uhr wird Merkel zu einem Leserforum der «Ostsee-Zeitung» im Stralsunder Ozeaneum erwartet. Dort wird sie sich den Fragen von OZ-Chefredakteur Andreas Ebel und Gordon Repinski, dem Leiter des Hauptstadtbüros des Redaktionsnetzwerks Deutschland (RND), aber auch von rund 200 Lesern der Zeitung stellen.

zur Startseite

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen