Parteien : Malu Dreyer von Oktober an allein an SPD-Bundesspitze

Kommisarische SPD-Vorsitzende Malu Dreyer (SPD). /Archiv
Kommisarische SPD-Vorsitzende Malu Dreyer (SPD). /Archiv

von
10. September 2019, 13:33 Uhr

Nach dem krankheitsbedingten Rückzug von Manuela Schwesig von der SPD-Spitze wird Malu Dreyer die Partei von Oktober an für einige Wochen als alleinige kommissarische Vorsitzende führen. Der andere Co-Vorsitzende Thorsten Schäfer-Gümbel wird wie geplant zum 1. Oktober seinen Posten als Arbeitsdirektor bei der Deutschen Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit antreten, wie der SPD-Politiker am Dienstag in Mainz sagte. Dreyer sagte, es seien dann nur noch wenige Wochen bis zum Bundesparteitag, bei dem vom 6. bis 8. Dezember in Berlin eine neue Parteispitze gewählt wird.

zur Startseite
zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen