Gesundheit : Internationale Expertengruppe: Verhinderung neuer Pandemie

von 28. Mai 2021, 15:30 Uhr

svz+ Logo
Virologen Thomas Mettenleiter.
Virologen Thomas Mettenleiter.

Ein neues internationales Expertengremium „One Health“ (Eine Gesundheit) unter Leitung des Greifswalder Biologen und Virologen Thomas Mettenleiter soll weltweite Organisationen wie die WHO bei der Verhinderung künftiger Pandemien beraten.

Greifswald | Ein neues internationales Expertengremium „One Health“ (Eine Gesundheit) unter Leitung des Greifswalder Biologen und Virologen Thomas Mettenleiter soll weltweite Organisationen wie die WHO bei der Verhinderung künftiger Pandemien beraten. Weitere Gründungsvorsitzende des 26-köpfigen Gremiums ist die Leiterin des Zentrums für virale Zoonosen an der Uni...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite