Brände : Großbrand in Schweinezuchtanlage dauert an: Viele Tiere tot

von 30. März 2021, 13:17 Uhr

svz+ Logo
Ein Blaulicht leuchtet auf einem Feuerwehrfahrzeug.
Ein Blaulicht leuchtet auf einem Feuerwehrfahrzeug.

Ein oft befürchtetes Szenario ist in Vorpommern eingetreten: Ein großes Feuer in einer Schweinezuchtanlage. Trotz Großeinsatzes konnte der Brand über Stunden nicht gelöscht werden und drohte, auf eine Biogasanlage überzugreifen. Hunderte Tiere verendeten. Die Ursache ist noch unklar.

Alt Tellin | Ein Großbrand hat große Teile eines Schweinezuchtbetriebes in Alt Tellin (Vorpommern-Greifswald) zerstört. Das Feuer war am Dienstagmorgen aus bisher unbekannter Ursache ausgebrochen und konnte auch nach Stunden nicht gelöscht werden, wie Bürgermeister Frank Karstädt (parteilos) der Deutschen Presse-Agentur sagte. „Das sieht nicht gut aus“, sagte Kars...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite