Unfälle : Fünf Verletzte bei Verkehrsunfall nahe Lübz

von 03. Mai 2021, 08:52 Uhr

svz+ Logo
Ein Rettungswagen fährt mit Blaulicht.
Ein Rettungswagen fährt mit Blaulicht.

Fünf Menschen sind bei einem Verkehrsunfall in Riederfelde (Ludwigslust-Parchim) verletzt worden.

Lübz | Wie ein Polizeisprecher erklärte, war eine Autofahrerin am Montag von einer Ausfahrt auf die Bundesstraße 191 abgebogen und dabei mit einem anderen Auto zusammengestoßen. Die Fahrerin und ein Mann aus dem anderen Wagen wurden schwer verletzt. Beide sowie drei weitere verletzte Männer aus dem Auto auf der Bundesstraße kamen in Krankenhäuser. Die B191 w...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite