Agrar : Endlich frische Luft: Vorpommern-Rügen hebt Stallpflicht auf

von 15. April 2021, 16:48 Uhr

svz+ Logo
Gänse laufen über eine Aussenanlage einer Gänsezucht.
Gänse laufen über eine Aussenanlage einer Gänsezucht.

Nach Monaten im Stall dürfen Hühner, Enten und Gänse im Landkreis Vorpommern-Rügen wieder an die frische Luft.

Stralsund | Wie der Landkreis am Donnerstag mitteilte, ist die generelle Stallpflicht wegen der Vogelgrippe aufgehoben worden. Grund sei eine neue Risikobewertung. Nur in einem kleinen Gebiet um Semlow muss Geflügel bis voraussichtlich Ende April im Stall ausharren. Experten zufolge hat sich der Schwerpunkt der Vogelgrippe bei Wildvögeln in den Westen und Süden D...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite