Kriminalität : Eier gegen Büro von Vorpommern-Staatssekretär

Patrick Dahlemann (SPD), Parlamentarischer Staatssekretär in der Landesregierung von Mecklenburg-Vorpommern. /Archiv
Patrick Dahlemann (SPD), Parlamentarischer Staatssekretär in der Landesregierung von Mecklenburg-Vorpommern. /Archiv

Nach einer Eier-Attacke auf ein Büro des Vorpommern-Staatssekretärs Patrick Dahlemann (SPD) sucht die Polizei nach den Tätern. Betroffen war in der Nacht zu Donnerstag das Wahlkreisbüro des 30-Jährigen in dessen Heimatort Torgelow (Kreis Vorpommern-Greifswald), wie ein Polizeisprecher am Freitag sagte. Unbekannte hatte die großen Scheiben des Büros, das an einem Kreisverkehr liegt, mit rohen Eiern beworfen. Der Staatsschutz sei eingeschaltet. Der Hintergrund des Vorfalls sei noch unklar.

svz.de von
12. Oktober 2018, 08:39 Uhr

Das Wahlkreisbüro des 30-jährigen Vertrauten von Ministerpräsidentin Manuela Schwesig (SPD) war in der Vergangenheit bereits Ziel ähnlicher Attacken, die aber schon längere Zeit zurückliegen. Sie wurden damals mit seinem Einsatz für die Integration von Flüchtlingen in der Region in Verbindung gebracht, aber nicht aufgeklärt. Dahlemanns Funktion ist in der Schweriner Staatskanzlei angesiedelt, sein Arbeitsplatz liegt in Anklam.

zur Startseite

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen