Unfälle : Betrunkener Lkw-Fahrer demoliert Leitplanke

von 03. Mai 2021, 07:00 Uhr

svz+ Logo
In Westen gekleidete Polizisten.
In Westen gekleidete Polizisten.

Ein betrunkener Lastwagenfahrer ist bei Vollrathsruhe (Landkreis Mecklenburgische Seenplatte) mit seinem Fahrzeug von der Straße abgekommen und hat einen Schaden von rund 21 000 Euro verursacht.

Vollrathsruhe | Der Lastwagen touchierte am Sonntagabend eine Leitplanke und blieb in einem Sandhaufen stehen, wie ein Sprecher der Polizei am Montagmorgen mitteilte. Der Schaden entstand an der Leitplanke und am nicht mehr fahrbereiten Lkw. Ein Atemalkoholtest bei dem unverletzten Fahrer habe einen Wert von 1,69 Promille ergeben. ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite