Verkehr : Bahnunternehmen Abellio wird saniert: Zugverkehr geht weiter

von 30. Juni 2021, 20:07 Uhr

svz+ Logo
Ein Zug des Anbieters Abellio fährt auf seinem Gleis.
Ein Zug des Anbieters Abellio fährt auf seinem Gleis.

Im Fernverkehr ist die Deutsche Bahn der Platzhirsch, im Regionalverkehr hat sie hingegen nennenswerte Wettbewerber. Einer von ihnen, Abellio, hat Probleme - und springt nun unter einen gerichtlichen Schutzschirm.

Berlin | Das Bahnunternehmen Abellio Deutschland muss saniert werden. Die vor allem in Baden-Württemberg, Ostdeutschland und Nordrhein-Westfalen tätige Firma teilte am Mittwochabend mit, dass sie ein sogenanntes Schutzschirmverfahren beim Amtsgericht Berlin-Charlottenburg beantragt habe. Das ist ein Sanierungsverfahren im Rahmen des Insolvenzrechts, bei dem da...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite