Verkehr : Auto nimmt Fahrrad die Vorfahrt: Radlerin schwer verletzt

Blaulicht an einem Fahrzeug des Rettungsdienstes. /Archivbild
Blaulicht an einem Fahrzeug des Rettungsdienstes. /Archivbild

svz.de von
14. Juli 2019, 09:54 Uhr

Ein Radfahrerin ist auf Rügen schwer verletzt worden. Ein Auto hatte der 64-Jährigen am Samstagabend in Glowe beim Abbiegen die Vorfahrt genommen, wie die Polizei mitteilte. Die Frau musste deshalb stark bremsen. Dabei stürzte sie. Rettungskräfte brachten die Urlauberin ins Krankenhaus, sie erlitt vermutlich einen Kieferbruch.

zur Startseite

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen