Verkehr : Auto erfasst Fünfjährige: Mädchen leicht verletzt

von 21. April 2021, 22:57 Uhr

svz+ Logo
Ein Blaulicht der Polizei leuchtet auf.
Ein Blaulicht der Polizei leuchtet auf.

Ein fünf Jahre altes Mädchen ist im Landkreis Vorpommern-Rügen in der Nähe eines Kindergartens von einem Auto erfasst und verletzt worden.

Ahrenshagen-Daskow | Das Kind überquerte am Mittwoch gegen 17.30 Uhr die Fahrbahn auf der L22 in Ahrenshagen, wie die Polizei mitteilte. Ein 44-jähriger Autofahrer, der auf der Hauptstraße in Richtung Ribnitz-Damgarten unterwegs war, habe das Mädchen übersehen. Gegen ihn wird wegen fahrlässiger Körperverletzung ermittelt. Die Fünfjährige wurde mit leichten Verletzungen in...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite