Prozesse : Aus Wut die eigenen Eltern getötet: 39-Jähriger gesteht

svz+ Logo
Das Landgericht in Rostock.
Das Landgericht in Rostock.

Die Mutter wollte, dass ihr arbeitsloser Sohn im neuen Jahr endlich auszieht. Am Silvestermorgen stieg jedoch eine mörderische Wut in dem 39-Jährigen auf. Er tötete beide Eltern, wie er jetzt im Landgericht Rostock gestand.

von
30. Juni 2020, 17:20 Uhr

zur Startseite
zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen